vorstufe

DRUCKVORSTUFE / PREPRESS

Unsere Druckvorstufe mit dem digitalen Workflow ist bestens auf alle Eventualitäten eingerichtet.


Wir bieten unseren Kunden sämtliche Möglichkeiten der Datenerstellung sowie Datenbereitstellung mit einem Höchstmaß an Individualität und Sicherheit.

Der Datenaustausch findet über Datenträger, E-Mail oder über FTP-Upload auf unserem Server statt. In der Druckvorstufe durchlaufen ihre Daten einen gründlichen Datencheck. Dabei prüfen wir mögliche Fehlerquellen und korrigieren diese bei Bedarf.

Nach Überprüfung Ihrer Daten (digitaler Preflight) werden diese digital zu einer Druckform ausgeschossen, anschließend erfolgt eine optische Prüfung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter.
 Im Anschluss der digitalen CTP-Belichtung erhalten Sie zur Kontrolle einen PDF-Korrekturabzug. Dieser wird Ihnen per E-Mail zugestellt. Auf Wunsch fertigen wir selbstverständlich auch farbverbindliche Digitalproofs nach dem Medienstandard V2 an. Somit gewährleisten wir Ihnen Transparenz und Sicherheit über den aktuellen Produktionsstatus.

MEHR INFORMATIONEN

In der Druckvorstufe bereiten wir Ihre Daten für den Druck vor. Mittels professioneller Software sind wir in der Lage, jedes Bit und jeden Pixel auf Fehler hin zu überprüfen und schließlich für den Einsatz an der Druckmaschine fit zu machen.

Empfang und Austausch von Daten für die Druckvorstufe

Sämtliche Daten können von Ihnen auf dem firmeneigenen Server via FTP-Upload hochgeladen werden, was wir in den meisten Fällen aufgrund der oft großen Dateien bevorzugen. Eine weitere Möglichkeit, Daten an uns zu übermitteln, bietet sich jedoch auch per E-Mail an. Natürlich behandeln wir die Daten unserer Kunden stets vertrauensvoll und mit einem Höchstmaß an Sicherheit.


Was wir mit den Daten der Druckvorstufe tun

Zunächst werden die vom Kunden übermittelten Daten auf Herz und Nieren geprüft. Hierbei werden Fehler ausfindig gemacht und behoben. Ist die Überprüfung oder auch der so genannte "Preflight" der Auftragsdaten abgeschlossen, folgt der nächste Schritt der Druckvorstufe - wir erstellen die Druckplatten per CTP-Belichtung. Bei dieser Computer-to-Plate Belichtung - oder deutsch: digitale Druckplattenbelichtung - werden die Druckplatten direkt mit Computerdaten belichtet. Nach Abschluss dieses Verfahrens wird für den Kunden ein PDF-Korrekturabzug erstellt. Der PDF-Abzug wird dem Kunden per E-Mail zur Kontrolle bereitgestellt. Auch die Erstellung eines Digitalproofs ist für uns kein Problem und wird ebenfalls nach MedienStandard V2 gefertigt. Wir gestalten unsere Arbeit transparent und sorgen zugleich für höchste Sicherheit. Außerdem gehört es zu unserer Philosophie, unseren Kunden jederzeit Einblick in den Druckstatus und den zu erwartenden Druckresultaten anhand der Schritte unserer Druckvorstufe zu gewähren, um so bei Bedarf Änderungswünsche frühzeitig in den Prozess einfließen lassen zu können.

Unsere Druckvorstufen-Leistungen im Überblick

Datenprüfung

Anlieferung Ihrer Druckdaten via E-Mail oder FTP-Transfer

  • formale Datenprüfung
  • Preflight Druckdaten
  • Protokoll / Korrekturen

Satz & Layout

Wir unterstützen Sie bei der Produktion ihrer Layouts

  • Anlegen der Druckdaten
  • Typografie
  • Bildretusche

Proofing

Simulation der druckfertigen Layouts unter den Ausgabebedingungen

  • Contact Proof (Papier)
  • Softproof (via E-Mail)